Leica GNSS Systeme

Leica, Viva, GS14, GPS, GNSS, Vermessung

Leica Viva GS16 - Neue GNSS Technologie

 

Moderne GNSS Technologie - Zukunftsweisend

Die Herzstücke des Leica GS16 GNSS Empfängers sind das neue ME7 Bord und das neue Antennenmodul. Diese werden kombiniert mit bewährten Komponenten und ergeben so eine technologischen Weiterentwicklung des Leica GNSS Empfängers auf den Spitzenplatz momentan existierender GNSS Empfänger im Bereich der Vermessung.

  • RTK+ - 555 Kanäle für mehr Signalverarbeitung und höhere Sensivität, neue ME7
  • SmartCheck - verbesserte RTK Algorithmen, neue ME7
  • SmartLink fill - weiter Messen für max. 10 Minuten auch bei RTK-Korrekturdatenausfall (geostationäre Satelliten)
  • SmartLink (full) - Messen ohne RTK-Korrekturdaten im Bereich 5cm
  • xRTK - ermöglicht eine Positionsbestimmung auch unter schwierigen Verhältnissen

Für all Ihre Messaufgaben

Mit dem Leica GS16 lösen Sie alle Vermessungsaufgaben.

  • intergriertes 3.75 GSM/GPRS/UMTS Modem mit selbst wechselbarer Telefonkarte (SIM-Karte)
  • optional integriertes UHF Modem für die Kommunikation über Funk (Senden/Empfang)
  • Anbindung an 3rd Party Software wie KIVID (Burg) oder GEOINT.mobile (Geosoft)
  • Kompatibel zu Leica CS20 und Leica CS35 mit Captivate 2.x Software

Robust

Der Leica GS16 hält den widrigsten Umweltbedingungen stand.

  • IP68 Schutz gegen äußere Umweltbedingungen
  • Für den Betrieb im Temperaturbereich von –40° C bis +65° C
  • Integrierte Intenna Technologie verhindert die Beschädigung oder das Verlieren der Antenne.

Ihr Vorteil: Eine zukunftsorientierte GNSS-Lösung.

 

Artikelnummer:    Informationen erhalten Sie auf Anfrage

Listenpreis:          Preise erhalten Sie auf Anfrage

 

News
Januar-März 2018

Leica Tour 2018

Mehr...

Dezember 2017

Phaseout Dezember 2017

Mehr...

Dezember 2017

Update Captivate 3.0, Viva 7.0

Mehr...

News